Eine Ankündigung

An alle Dafa-Vereine,

die Tatsachen über uns der chinesischen Regierung auf friedliche Art klarzustellen, daran gibt es auf keinen Fall etwas Falsches. Jedoch als Kultivierende verwenden wir keinesfalls irgendwelche radikalen Handlungsweisen und Aussagen. Während ihr im vergangenen Jahr den Menschen und der Regierung die Wahrheit mit Gutherzigkeit erklärtet und Widerspruch mit gütiger Absicht einlegtet, habt ihr euch alle sehr aufrichtig verhalten.

Ich freue mich für die Schüler, die sich im Dafa herauskultiviert haben (großartige Lebewesen). Ich hoffe auch, dass sie bei der zukünftigen Darstellung der Wahrheit und beim Einlegen des Widerspruches gegenüber der Regierung keinesfalls die Wichtigkeit des Lernens des Fa missachten, denn sie sollen alle zur Vollendung kommen. Ich verfolge aufmerksam alles, was die Lernenden machen und ihren Kultivierungszustand. Ich hoffe, dass ihr es noch besser macht.

Li Hongzhi
20.07.2000

(Anm. der Redaktion: Aktualisiert November 2014)