Unterstützung für meine Frau, als sie wegen ihres Glaubens inhaftiert wurde

„Im vergangenen Jahr wurde meine Frau erneut von Beamten verhört, nachdem sie gegen den ehemaligen chinesischen Staatschef Jiang Zemin wegen der Verfolgung von Falun Dafa Strafanzeige erstattet hatte. Aber egal was passiert, ich stehe immer zu meiner Frau. Der Grund dafür ist, dass ich weiß, dass sie das Richtige tut und meinen Respekt verdient.“

„Ein frohes chinesisches Neujahr!“ – das wünschen die Falun Gong-Praktizierenden in Nord-Taiwan Meister Li Hongzhi

An die 1.000 Praktizierende trafen sich letzte Woche, um dem Gründer von Falun Gong zum Neujahrsfest ihre besten Wünsche zu senden. Sie feierten das chinesische neue Jahr mit Aufführungen der Tian Guo Marching Band, Gedichtsrezitationen, Gesang und Tanz. Und sie präsentierten in einer weithin beeindruckenden Gruppenübung gemeinsam die Falun Gong-Übungen.

Taipei, Taiwan: 1.000 Praktizierende auf dem berühmten Platz der Freiheit beeindrucken Touristen aus aller Welt

Eine großartige Szene bot sich Mitte Januar auf dem berühmten Platz der Freiheit in Taipei: 1.000 Falun Gong-Praktizierende bei einer gemeinsamen Gruppenübung. Welch ein starker Kontrast zwischen Taiwan und Festlandchina, wenn es um die Achtung der Glaubensfreiheit geht!

Mitteilung bezüglich der Bewerbung von Schülern und Studenten für den Studiengang Musik an der Fei Tian Akademie der Künste und für den Fachbereich Musik am Fei Tian College

Für den Studiengang Musik an der Fei Tian Akademie der Künste und den Fachbereich Musik am Fei Tian College können ab sofort Bewerbungen eingereicht werden. BewerberInnen müssen Schüler mit Hauptfach Musik sein.

Mitteilung bezüglich der Bewerbung von Studierenden für den Studiengang Tanz an der Fei Tian Akademie der Künste

Die Fei Tian Akademie der Künste gibt bekannt, dass Bewerbungen für den Studiengang Tanz jetzt angenommen werden. BewerberInnen müssen Falun Dafa praktizieren oder aus einer Familie von Praktizierenden kommen. BewerberInnen, die vorhaben, Falun Dafa-Praktizierende zu werden, werden auch berücksichtigt.

Geschäftsführerin inhaftiert: Tochter fordert ihre Freilassung – ein offener Brief

Chen Weihong wurde verhaftet und in eine Gehirnwäsche-Einrichtung eingewiesen, nur weil sie Falun Dafa praktiziert. Die Polizei hat ihr Auto konfisziert und die Firmenkonten ihrer beiden Unternehmen gesperrt. Es droht die Insolvenz.

Peking, vor 16 Jahren: Mit einem 100-Meter-Spruchband auf dem Platz des Himmlischen Friedens demonstriert

Eine 78 Jahre alte Falun Dafa-Praktizierende blickt auf eine berührende Szene aus dem Jahr 2000 zurück: Praktizierende strömten damals nach Peking, um sich für Falun Dafa einzusetzen.

Meine heilige Verbindung mit dem Fa schätzen, wirklich nach innen schauen

Den 13. Mai 1992 werde ich nie vergessen. An diesem Tag nahm ich an der Seminarreihe teil, bei der Meister Li Hongzhi das Fa zum ersten Mal erklärte ...

Aktuelle Nachrichten

© Copyright Minghui.org 1999-2017