Taiwan: Große Versammlung in Taipei im Gedenken an die Ereignisse vom 25. April 1999

Über 1.000 Falun Gong-Praktizierende versammelten sich in Taipei zu einer Pressekonferenz und groß angelegten Gruppenübung im Gedenken an den bevorstehenden Jahrestag des „25. April“. Damals vor 18 Jahren, am 25. April 1999, hatten sich in China 10.000 Praktizierende zu einem friedlichen Appell an die Regierung versammelt.

Ostern: Weltweit haben Zuschauer Shen Yuns „himmlische Güte“ erlebt

„Einige der Tänze und die Art ihrer Bewegungen haben eine himmlische Güte an sich. Doch im Ganzen ist es fast übernatürlich, wenn man sieht, was sie machen“, sagte Jenny Black, die Leiterin der Royal Academy of Dance in Australien. Sie bezog sich auf die Shen Yun Aufführung in Brisbane, Australien am letzten Wochenende. 

Kanada: Der Abgeordnete Garnett Genuis stellt einen Gesetzesentwurf zur Bekämpfung des internationalen Organhandels vor

Garnett Genuis hat diese Woche seinen ersten Gesetzesentwurf als Parlamentsabgeordneter vorgestellt. Der Entwurf zielt darauf ab, den Organraub an Gefangenen aus Gewissensgründen in China zu bekämpfen – die Mehrheit der Opfer sind Falun Gong-Praktizierende. Das Gesetz könnte eine weitreichende Auswirkung auf den internationalen Organhandel haben ...

Toronto: Falun Gong-Praktizierende bei der Osterparade wieder mit dabei – begeisterte Zuschauer

Als die Falun Gong-Praktizierenden an einer Gruppe chinesischer Zuschauer vorbeigingen, riefen diese gemeinsam aus: „Falun Gong ist großartig!“

Vier Falun Gong-Praktizierende müssen vor Gericht, weil sie Chinas Ex-Staatschef angezeigt haben

Zu Beginn der Verhandlung gab der Richter bekannt, dass niemand über irgendetwas sprechen dürfe, was sich auf die Eigenschaften von Falun Gong beziehe.

Das Streben nach Ansehen beseitigen

Die Beseitigung des Strebens nach Ansehen, Reichtum und Gefühlen ist im Wesentlichen die Beseitigung des Egoismus.

Aktuelle Nachrichten

© Copyright Minghui.org 1999-2017