Glückwünsche zum Welt-Falun-Dafa-Tag – Kanadische Politiker von Landes- bis Stadt-Ebene gratulieren!

„Durch die Förderung von Wahrhaftigkeit, Güte und Nachsicht haben Millionen Menschen auf der ganzen Welt von der Lehre von Falun Dafa profitiert“, schrieb eine der Abgeordneten angesichts des 13. Mai – dem Tag, an dem vor genau 25 Jahren Falun Dafa zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert wurde.

So feiern die Praktizierenden in Chicago den Welt-Falun-Dafa-Tag

Als Teil der weltweiten Feierlichkeiten zum 13. Mai gab es auch in Chicago eine große Feier – hier, wo der Begründer von Falun Dafa, Meister Li Hongzhi, vor 18 Jahren mit dem „Preis für eine außerordentliche Leistung“ ausgezeichnet wurde.

Hongkong feiert den Welt-Falun Dafa-Tag mit großer Parade

Letzten Sonntag haben die Falun Gong-Praktizierenden in Hongkong mit einer großen Parade den 18. Welt-Falun-Dafa-Tag gefeiert – und damit den 66. Geburtstag von Meister Li Hongzhi, dem Gründer von Falun Dafa. 

Feiern in Großbritannien, Griechenland und Portugal zum Welt-Falun-Dafa-Tag

Zu den Aktivitäten gehörten zum Beispiel eine Kundgebung, eine Pressekonferenz in London sowie Übungsvorführungen in Athen.

Events zum 13. Mai in Australien und Neuseeland

Falun-Dafa-Praktizierende feiern diesen Tag weltweit, indem sie verschiedene öffentliche Events veranstalten wie Paraden, Kundgebungen, gemeinsame Gruppenübungen und Musikdarbietungen, wie hier in Sydney, Melbourne und Auckland.

Massachusetts ehrt den Welt-Falun-Dafa-Tag: Belobigungen vom Staatssenat, Abgeordnetenhaus und Bürgermeister

Zu Ehren des Welt Falun Dafa-Tags haben gewählte Amtsträger des Staates Massachusetts Würdigungen für die Leistungen der Falun-Gong-Praktizierenden für ihre Gemeinden verfasst. Aus der Stadt Quincy heißt es: „Ich wünsche weiterhin Erfolg bei der Praktik von Frieden und Gelassenheit durch die Lehren von Falun Gong.“

Aktuelle Nachrichten

© Copyright Minghui.org 1999-2017