Toronto, Kanada: Falun Gong gleich bei zwei Paraden mit dabei (Fotos)

(Minghui.org) Die Tian Guo Marching-Band und die Hüfttrommler, bestehend aus Falun Gong-Praktizierenden aus Toronto, nahmen am 13. und 14. Juni 2015 an zwei festlichen Paraden teil.

Die Flower City-Parade in Brampton wurde am 13. Juni veranstaltet und die Sound of Music Festival Parade in Burlington fand gleich am darauffolgenden Tag statt. Beide Städte sind weniger als 65 km von Toronto entfernt.

Die Tian Guo Marching Band bei der Flower City-Parade in Brampton

Die Hüfttrommlergruppe bei der Parade in Brampton

Die Tian Guo Marching Band bei der Sound of Music Festival-Parade in Burlington

Die Hüfttrommlergruppe bei der Parade in Burlington
Fotograf aus New York: „Ich bin bewegt"

Die Tian Guo Marching Band wird gerne fotografiert 

Arnold, ein Tourist und Fotograf aus New York, machte Fotos von der Kapelle, die direkt vor der Parade am Spielen war. Er sagte: „Ich bin bewegt. Es ist das erste Mal, dass ich diese Band gesehen habe. Ich habe viele Fotos gemacht und werde sie im Internet veröffentlichen.“

Als er erfuhr, dass die Praktik in China verfolgt wird, sagte er: „Das ist nicht akzeptabel." Er nahm einen Flyer mit, um mehr darüber zu erfahren.

"Wir müssen unsere Unterstützung für Falun Gong zum Ausdruck bringen"

Tulsi und seine Familie

Tulsi und seine Familie sahen, wie die Kapelle direkt vor der Parade spielte. Tulsi sagte: „Ich weiß über Falun Gong Bescheid, weil einige meiner Freunde es praktizieren. Ich habe über ihre Notlage in den Nachrichten gehört. Die Verfolgung ist falsch. Wir müssen unsere Unterstützung für Falun Gong zum Ausdruck bringen und die chinesische Regierung auffordern, die Verfolgung zu beenden."

Jerry Monaco, ein Gemeindeleiter in Brampton

Jerry Monaco ist Gemeindeleiter in Brampton und einer der Organisatoren der Parade. Als er die Tian Guo Marching Band spielen sah, fragte er den Reporter: „Können Sie mir die Kontaktdaten zu dieser Kapelle geben? Wir haben im Juli eine große Gemeindeveranstaltung und ich möchte sie dazu einladen."

Vik (dritter von links) und seine Gruppe

Einige Teilnehmer indischer Abstammung beobachteten den Auftritt der Kapelle nach der Parade. Vik, ein Mitglied der Gruppe, sagte: „Diese Musik ist interessant und ermutigend. Es spiegelt unsere vielen Kulturen wider – wunderbar!"

Ein Ehepaar aus Fujian, China, das seit weniger als einem Jahr in der Stadt lebt, beobachtete die Veranstaltung mit großem Interesse. Herr Liu, der Ehemann, machte mit seinem Smartphone Fotos. Er sagte: „Das ist das erste Mal für uns, dass wir bei einer Parade Falun Gong sehen. Wir freuen uns sehr darüber."