Zwei Paraden zum Unabhängigkeitstag in San Francisco: Die friedliche und positive Ausstrahlung der Falun-Dafa-Gruppe kommt gut an

(Minghui.org) Der 4. Juli 2024 war der 248. Unabhängigkeitstag der Vereinigten Staaten. In vielen Städten Nordkaliforniens fanden aus diesem Anlass Feierlichkeiten statt. Falun-Dafa-Praktizierende aus dem Buchtgebiet von San Francisco waren eingeladen, an den Paraden zum Unabhängigkeitstag in Redwood und Alameda teilzunehmen, wo sie positiv aufgenommen wurden.

Eine Falun-Dafa-Gruppe bei der Parade zum Unabhängigkeitstag in Alameda

Alameda liegt auf einer Halbinsel im Buchtgebiet und wurde vor 170 Jahren gegründet. Die Parade zum Unabhängigkeitstag ist eine traditionelle Feierlichkeit und zählt zu der größten Feier der Stadt. Außer den Einwohnern kommen auch viele Einwohner aus den Nachbarstädten hinzu, um zuzusehen, jedes Jahr schätzungsweise an die 100.000 Zuschauer. Die fast fünf Kilometer lange Parade gilt als die längste Parade in den Vereinigten Staaten.

Während der fast zweistündigen Parade wurde die Musik der Tian Guo Marching Band des Westlichen Landesteiles von den Zuschauern mit Beifall bedacht. Einige Leute zeigten die Daumen hoch, andere gaben den Bandmitgliedern Wasser.

Falun Dafa ist gut

Athelma, Ajith und ihr Sohn genießen die Parade der Falun-Dafa-Gruppe

Athelma und ihr Mann Ajith sahen sich gemeinsam mit ihrem Sohn die Parade an. Als Athelma die Praktizierenden sah, hob sie die Daumen hoch mit den Worten: „Großartig. Falun Dafa ist gut!“ Ihr Mann Ajith fand: „Freundlichkeit ist wichtig.“

Dibya bewundert die Prinzipien Wahrhaftigkeit, Güte und Nachsicht

Dibya sagte: „Die Darbietungen dieser Gruppe sind umwerfend, großartig und schön. Die Prinzipien Wahrhaftigkeit, Güte und Nachsicht sind ausgezeichnet. Das sind großartige Prinzipien.“

Wir werden immer Wahrhaftigkeit, Güte und Nachsicht brauchen

Terry aus Colorado und ihre Familie tourten durch das Buchtgebiet von San Francisco. Sie freute sich, die Parade zum Unabhängigkeitstag zu sehen. Besonders gefiel ihr das Falun-Dafa-Team. „Sie sind großartig! Mit gefallen ihre Kostüme und die Musik, die sie spielen. Einfach großartig“, schwärmte sie. „Wir haben schon etwas über Falun Dafa gelesen. Die Welt braucht jetzt Wahrhaftigkeit, Güte und Nachsicht. Wir werden immer Wahrhaftigkeit, Güte und Nachsicht brauchen.“

Eliott, ein anderer Zuschauer, freute sich ebenfalls über die Falun-Dafa-Gruppe in der Parade. „Sie sind großartig, sie sind erstaunlich. Mir gefallen ihre Prinzipien Wahrhaftigkeit, Güte und Nachsicht. Sie sind wunderbar.“

Eliott freut sich über die Gruppe der Falun-Dafa-Praktizierenden

Dee und ihre Enkelin sehen sich die Parade an

Dee, die in Alameda wohnt, sah sich die Parade zusammen mit ihrer Enkelin an. Sie sagte: „Ich war von der Musik dieser Band wirklich angetan. Ihr Auftritt war wunderbar und ich habe ihnen immer wieder applaudiert. Mir gefallen auch die Prinzipien Wahrhaftigkeit, Güte und Nachsicht sehr. Die heutige Gesellschaft braucht diese Prinzipien wirklich.“

Katalina findet die Fa-Grundsätze wichtig im Leben

Katalina sagte: „Die Musik der Praktizierenden ist schön. Wahrhaftigkeit, Güte und Nachsicht sind wichtig im Leben.“

Vor den Praktizierenden lief das Team der Städtischen Elektrizitätswerke Alameda. Samantha von diesem Team erzählte, dass sie die Musik der Tian Guo Marching Band genossen habe, und bedankte sich. „Danke, dass ihr an der Parade teilgenommen habt“, sagte sie. „Der Auftritt der Band war ausgezeichnet. Und Wahrhaftigkeit, Güte und Nachsicht sind großartig. Ich habe schon von Falun Gong gehört und wünsche euch Erfolg [bei der Beendigung der Verfolgung].“

Parade in der Stadt Redwood

Die Stadt Redwood liegt in der Mitte der Halbinsel der San Francisco Bay Area. Die örtliche Parade zum Unabhängigkeitstag ist die größte und älteste Parade in Nordkalifornien. Das Falun-Dafa-Team bestand aus einer Gruppe, welche die Falun-Dafa-Übungen zeigten, einem Hüfttrommel-Team, einer Fahnen-Gruppe und einem Festwagen.

Praktizierende bei der Parade zum Unabhängigkeitstag in Redwood

Der Stand der Falun-Dafa-Praktizierenden

Entlang der Parade zum Unabhängigkeitstag in Redwood gab es etwa zehn Tribünen. Als das Team der Praktizierenden vorbeimarschierte, stellten die Moderatoren dem Publikum Falun Dafa mit den folgenden Worten vor: „Sie nehmen jedes Jahr an unserer Parade teil. Sie sind immer so gut organisiert. Das Team ist spektakulär und schön. Wir danken ihnen sehr.“

Jennifer, die bei der Behörde für Veteranenangelegenheiten arbeitet, sah sich die Parade mit ihrer Tochter an und erzählte: „Wir kommen jedes Jahr nach Redwood, um uns diese Parade anzusehen, und jedes Mal ist Falun Gong dabei. Das ist unsere Lieblingsgruppe.“

Jennifer und ihre Tochter unterstützen Falun Dafa

Bezüglich der Prinzipien Wahrhaftigkeit, Güte und Nachsicht sagte sie: „Das ist es, was wir befolgen sollten.“ Sie unterstützte auch die Bemühungen der Praktizierenden, über die Verfolgung in China zu informieren.

Katie, eine Anwältin aus dem Buchtgebiet von San Francisco besuchte nach der Parade den Stand der Praktizierenden. Sie nahm einen Flyer über Falun Dafa mit und unterschrieb eine Petition, die dazu aufrief, die Verfolgung zu beenden. Sie sagte: „[Die Praktizierenden in der Parade] gefallen mir, euer Team ist spektakulär. Die Energie, die sie ausstrahlen, ist friedlich und positiv, das gefällt mir. Damit unterstützen sie sich gegenseitig. Sie bringen diese Energie in die Gemeinschaft ein, was ich großartig finde.“