Russland: Gruppenübung im Freien macht auf Falun Dafa aufmerksam

(Minghui.org) Am 1. April 2018 trafen sich Falun-Dafa-Praktizierende in Krasnodar, einer Stadt in Südrussland, zu einer Gruppenübung in einem Park. Das schöne Frühlingswetter lockte viele Menschen in den Park. Die Praktizierenden verteilten Broschüren an die Passanten und sprachen mit Interessenten.


Falun-Dafa-Praktizierende bei den Übungen in einem Park in Krasnodar

Ein Praktizierender (links in Gelb) spricht mit einem Parkbesucher über Falun Dafa.

Viele Parkbesucher blieben stehen, um sich näher über Falun Dafa zu informieren. Die Praktizierenden sprachen mit ihnen über ihre persönlichen Erfahrungen: wie sich ihre Gesundheit durch das Praktizieren verbessert hat und sie zu mehr Ruhe und inneren Frieden gefunden haben. „Das ist ja erstaunlich“, meinte eine Frau fasziniert.