(Minghui.org) Die heutigen Nachrichten aus China beinhalten Fälle von Verfolgung, die sich in drei Städten oder Kreisen in zwei Provinzen ereignet haben. Laut diesem Bericht wurden fünf Falun-Gong-Praktizierende während ihrer Haft misshandelt.

1. [Stadt Nanchang, Provinz Jiangxi] Wang Fengying (w) eingesperrt
2. [Stadt Qinhuangdao, Provinz Hebei] Drei Praktizierende eingesperrt
3. [Peking] Yang Guanren (m) eingesperrt

1. [Stadt Nanchang, Provinz Jiangxi] Frau Wang Fengying eingesperrt

Wang Fengying (w) wurde am Morgen des 12. Juni 2017 von Beamten der Staatssicherheitsabteilung der Polizeiwache in Honggutan verhaftet, weil sie in dem Neuen Gebiet Honggutan Spruchbänder über Falun Gong aufgehängt hatte. Sie wurde in der Haftanstalt Nr. 1 in Changbei festgehalten. Die Beamten durchsuchten ihr Haus, beschlagnahmten Fotos des Gründers von Falun Gong und einen Computer.

Beteiligte an der Verfolgung von Wang:Wang Yong (汪勇), Chef, Polizeiamt in Honggutan: +86-791-83850614

2. [Stadt Qinhuangdao, Provinz Hebei] Drei Praktizierende eingesperrt

Lu Jiarong (m), Bai Xuesong (w) und Liang Jun (w) wurden Anfang August 2016 verhaftet. Sie werden in der Haftanstalt in Qinhuangdao festgehalten.

3. [Peking] Herr Yang Guanren eingesperrt

Yang Guanren, Präsident einer Konzerngesellschaft in China, wurde im Mai 2017 gemeldet, weil er in der Stadt Shenzhen, Provinz Guangdong mit einem Taxifahrer über Falun Gong gesprochen hatte. Er war dort auf einer Geschäftsreise. Polizisten der Polizeistation in Yuehai, Bezirk Nanshan, Stadt Shenzhen, verhafteten ihn und brachten ihn in die Haftanstalt in Nanshan.

Beteiligte an Yang Guanrens Verfolgung:Zhang Haibo (张海波), diensthabender Beamter der Polizeiwache Yuehai: +86-13603068644Ye (叶), Chef, Polizeiwache Yuehai: +86-755-26555263Liu (刘), Chef, Polizeiwache Yuehai: +86-755-26555033

Staatssicherheitsabteilung der Polizeiwache des Bezirks Nanshan, Stadt Shenzhen: +86-75584453861Han Ping(韩平): +86-13902319222, +86-75526494388