(Minghui.org) Zur Parade des National Independence Day am 4. Juli kamen die Falun-Dafa-Praktizierenden mit der Tian Guo Marching Band und einen Umzugswagen. Sie feierten den 242. Geburtstag der Vereinigten Staaten mit Zehntausenden von Zuschauern.

Die Parade auf der Constitution Avenue ist die größte Parade des Landes zum Unabhängigkeitstag. Schon 13 Jahre lang werden Falun-Dafa-Praktizierende zu dieser Feierlichkeit eingeladen. Sie sind die einzige chinesische Marschkapelle, die daran teilnimmt.

Die Tian Guo Marching Band bei der National Independence Day Parade

Der Marsch begann um 11:45 Uhr. Viele Menschen waren beeindruckt von der Musik der Praktizierenden und den Uniformen, die sie trugen. Die Kapellmeisterin Zhou sagte, dass alle 170 Bandmitglieder Falun-Dafa-Praktizierende sind, im Alter von 20 bis über 70 Jahren. „Sie kommen aus allen Gesellschaftsschichten. Es sind Ärzte, Geschäftsleute, Medienmitarbeiter, Softwareentwickler, Unternehmensleiter und Studenten unter ihnen.“

Der Umzugswagen der Falun-Dafa-Praktizierenden

25 Praktizierende waren vom Veranstalter eingeladen, einen Ballon-Cartoon zu halten.

Uniformen bringen Glanz und Eleganz

Minnie, Lehrerin einer lokalen Schule, und ihre Familie mögen die traditionelle chinesische Kultur, die von den Praktizierenden vermittelt wird. „Alle Bandmitglieder machen einen zufriedenen Eindruck. Es ist großartig, die traditionelle chinesische Kultur während einer solchen Veranstaltung zu erleben. Ihr Auftritt ist wirklich hervorragend!“

Beyne und seine Tochter aus Indiana freuen sich über die Parade.

Beyne aus Indiana sah die Parade mit seiner Tochter Brooklyn. Es war das erste Mal, dass sie eine chinesische Gruppe in einer solchen Parade sahen, und sie waren „beeindruckt“, sagte Beyne. „Ich finde die leuchtende Farbe der Uniformen klasse; sie sehen darin richtig elegant aus“, fügte seine Tochter hinzu.

Calrine, eine Anwältin aus Frankreich, mit ihrem Mann und zwei Kindern ist begeistert, dass sie die Tian Guo Marching Band hören und sehen können.

Calrine, eine Anwältin aus Frankreich, war mit ihrem Mann und zwei Kindern gekommen, um die Parade zu sehen. „Es ist das erste Mal, dass wir so etwas sehen“, bemerkte Calrine, „aber ich kann sagen, dass die Bandmitglieder hoch qualifiziert sind.“

Viele chinesische Touristen entlang der Constitution Avenue fotografierten die Tian Guo Marching Band. Luo, der vor drei Monaten aus China kam, war begeistert, Falun Dafa-Praktizierende zu sehen: „So etwas kann man in China nicht sehen. Sehr beeindruckend!“

Frieden und Energie

Nilme aus Bolivien sagte, sie schätze die Falun-Dafa-Gruppe: „weil man sich dadurch sehr friedlich und wunderbar fühlt.“

Ida, eine Touristin aus Schweden, stimmte zu: „Die Melodien sind großartig. Ich kann eine starke Energie spüren.“

Richard aus New York lobte die Leistung der Praktizierenden, als sie vorbeizogen. „Vor einigen Jahren habe ich vor den Vereinten Nationen in New York eine Petition unterzeichnet, in der ein Ende der Verfolgung in China gefordert wurde. Ich bin froh, die Praktizierenden heute wiederzusehen, und hoffe, dass sie so weitermachen.“

Traditionelle Werte, die für alle gelten

Wang aus Changchun, Provinz Jilin, war beim Anblick der Falun-Dafa-Praktizierenden zu Tränen gerührt. „Die Menschen hier haben Glaubensfreiheit, aber in China werden viele wegen ihres Glaubens misshandelt und leben im Terror.“ Sowohl er als auch einige seiner Verwandten und Freunde waren in der Vergangenheit verhaftet worden, weil sie Falun Dafa praktizierten.

Kery Nunez sagt, dass die Prinzipien Wahrhaftigkeit, Güte und Nachsicht ihr Freude und Energie geben.“

Kery Nunez, eine Falun-Dafa-Praktizierende aus Virginia, sagte, die kommunistische Partei habe die Verfolgung auf den US-amerikanischen Boden ausgedehnt. Sie berichtete: „Einmal hat jemand aus einer pro-kommunistischen Gruppe ein kleines Plakat, das Falun Dafa verleumdete, direkt vor dem Gesicht meiner 9-Jährigen Tochter platziert. Zum Glück haben die Polizeibeamten diese Person zurückgehalten, denn hier sind wir in den USA.“

Das Praktizieren von Falun Dafa hat Nunez geholfen, ehrlich zu sich selbst zu sein. „Während ich negative Gedanken loslasse und versuche, ein besserer Mensch zu sein, werde ich zufriedener und habe mehr Energie“, erklärte sie.

„Falun Dafa repräsentiert die traditionelle Kultur und überschreitet Nationen und Kulturen. Diese traditionellen Werte gelten für uns alle, sowohl für Sie als auch für mich“, fügte sie hinzu.