Boston: Konferenz zum Erfahrungsaustausch mit Kultivierungserfahrungen aus der Region New England

Neunzehn Praktizierende trugen ihre Erfahrungen bei der Kultivierung von Falun Dafa vor – ihre Erlebnisse, als sie nach innen schauten, um bei Konflikten ihre eigenen Mängel zu finden; als sie Eigensinne losließen und Schwierigkeiten überwanden bei den Bemühungen, die Öffentlichkeit über Falun Gong und die Verfolgung zu informieren. Ein Praktizierender beschrieb die spirituelle Erhöhung, die er beim Komponieren von Musik fand ...

Tainan, Taiwan: Die ersten Feierlichkeiten zum bevorstehenden Welt-Falun-Dafa-Tag

Der 13. Mai kennzeichnet den 25. Jahrestag der Verbreitung von Falun Gong in der Öffentlichkeit in China. Praktizierende in Tainan haben am Wochenende mit Paraden und Kundgebungen den bevorstehenden Welt-Falun-Dafa-Tag gefeiert. „Falun Dafa ist in Taiwan und anderen Ländern sehr willkommen. Nur die chinesischen Kommunisten verbieten den Kultivierungsweg und misshandeln die Praktizierenden“, so ein Parlamentsmitglied.

Theaterbesucher in vier Nationen äußern sich voller Wertschätzung über Shen Yun

Die fünf Tanzensembles von Shen Yun Performing Arts traten in den letzten zwei Wochen in Argentinien, Australien, Frankreich und den Vereinigten Staaten vor vollen Häusern auf. Den unterschiedlichen Zuschauern war vor allem eines gemeinsam: die aufrichtige Anerkennung für die positive Wirkung, die Shen Yun auf die Kommunen hat, bei denen es gastiert.

Kanada: Falun Dafa auf zwei Messen zur „Verbesserung der Gesundheit“ vorgestellt

„Ich konnte Energie in ihren Körpern kreisen sehen.“ Und ein anderer Teilnehmer: „Die [Falun Dafa-] Bewegungen sehen anmutig und wundervoll aus. Dazu die Grundprinzipien Wahrhaftigkeit-Güte-Nachsicht. Wer könnte dem nicht zustimmen?“

Petaluma, Kalifornien: Tian Guo Marching Band nimmt zum ersten Mal an der „Butter and Egg Days Parade“ teil

Der Veranstalter: „Ihr Auftritt war fantastisch!“ Eine Preisrichterin: „Ich habe den ersten Platz für die Band angekreuzt.“

Eigensinne durchbrechen und morgens die Übungen machen

Lange Zeit konnte ich mich nicht überwinden, morgens die Übungen zu machen – manchmal machte ich sogar überhaupt keine. Wegen meiner mangelnden Entschlossenheit und meiner Bequemlichkeit konnte ich es nicht schaffen. Allmählich fühlte ich mich schwach ...

Aktuelle Nachrichten

© Copyright Minghui.org 1999-2017