Kanadische Fa-Konferenz zum Erfahrungsaustausch – Berichte über Fortschritte in der Kultivierung

„Verborgene Eigensinne auszugraben, ist der Schlüssel zur wahren Kultivierung“, sagte einer der acht Vortragenden auf der jüngsten Fa-Konferenz in Ottawa. „Viele versteckte Eigensinne sind wie ein Spinnennetz miteinander verbunden. Sie müssen einzeln abgetrennt werden, bevor man das hartnäckige Netz loswerden kann.“

Im Gedenken an 25. April 1999: Kundgebung und Marsch in Hongkong

Am 25. April jährt sich zum 19. Mal der friedliche Appell von Falun-Dafa-Praktizierenden in Peking 1999. In Hongkong veranstalteten Praktizierende aus diesem Anlass eine Kundgebung und einen Gedenkmarsch. Zu den Rednern gehörten auch Abgeordnete des Parlaments.

Edinburgh, Schottland: „Jemand muss sich erheben und die Gerechtigkeit verteidigen“

Geschockt über den Organraub in China betonte ein Schotte am Infostand: „Dieses Verbrechen (der Organraub) ist ungeheuerlich, und wir dürfen es nicht länger zulassen. Auch die Nachrichtenmedien müssen darüber berichten. Nach und nach werden immer mehr Menschen die Wahrheit darüber erfahren.“ 

Peru: Psychiaterin überzeugt, dass Falun Gong Gesundheit und inneren Frieden bewirkt

Die Psychiaterin zeigte auf einer Gesundheitsmesse in Lima großes Interesse an Falun Gong. Die Messe wurde von der Bezirksregierung organisiert.

Boston Chinatown: 300 Millionen Austritte aus der Kommunistischen Partei gefeiert

Ein Grund zum Feiern – das Weltweite Service-Zentrum für Austrittserklärungen in Boston gratulierte auf einer Veranstaltung im örtlichen Chinatown allen, die sich entschlossen haben, die KP Chinas zu verlassen.

Gedanken über Aufstieg und Fall eines reichen Freundes, der korrupt wurde

Er war ein überaus erfolgreicher Jungunternehmer in China, einer der zehn Besten des Landes – bis er wegen Bestechung verhaftet wurde.

Aktuelle Nachrichten

© Copyright Minghui.org 1999-2018