29-Jährige aus Shanghai nach einem Monat Haft in Freiheit - dank der starken Bemühungen ihrer Familie

Seit Han Xuejiao letzten Monat in Shanghai verhaftet wurde, ging ihre Mutter jeden Tag zur örtlichen Polizeiabteilung und ersuchte um ihre Freilassung. In den USA wandte sich Hans Tante an die Kongressvertreter und erklärte ihnen, dass ihre Nichte zur Zielscheibe der Verfolgung geworden sei. Diese Abgeordneten setzten sich ein – vor ein paar Tagen wurde Han freigelassen.

„Dieses Buch hat meine Seele gerettet!“ – Die Geschichte einer Frau, die Krebs besiegt hat

Eine Frau mit Krebs fand Falun Gong im Internet und lernte es. Als sie sieben Monate später zu ihrer Routineuntersuchung ging, war der Krebs verschwunden. Fast neun Jahre später, als sie nach Kanada auswanderte, hatte sie erst die Gelegenheit, mit anderen Falun Gong-Praktizierenden zusammenzukommen und die Übungen mit ihnen gemeinsam zu praktizieren.

Februar 2017: 72 Verurteilungen wegen ihres Glaubens an Falun Gong

Die meisten von ihnen wurden verhaftet, weil sie über Falun Gong informiert oder Strafanzeige gegen Ex-Staatschef Jiang Zemin erstattet hatten. Drei Praktizierenden, die Berufung einlegen wollten, wurde mit längeren Strafmaßen gedroht, sollten sie es tatsächlich tun. Ein Richter drohte damit, zwei Praktizierende in Haft zu belassen, wenn sie sich weigerten, ihr angebliches Unrecht einzugestehen.

Etliche Anklagen gegen Falun Gong-Praktizierende fallengelassen - die Praktizierenden sind endlich in Freiheit

Dank der Bemühungen von Anwälten und Unterstützern, die sich für die Glaubensfreiheit der Falun Gong-Praktizierenden eingesetzt haben, sind jetzt mindestens zehn Praktizierende freigelassen worden.

Frei von Angst und Sorge

„Nichts zu besitzen, ist kein Grund zur Sorge; an zu vielen Dingen festzuhalten dagegen schon. Als Praktizierende sollten wir uns von materiellen Interessen nicht bewegen lassen.“

Bestechungsgelder ablehnen

„Obwohl in China Bestechungen üblich sind, verbietet es sich für einen Falun Dafa-Praktizierenden, derartige Angebote anzunehmen. Meine Ehrlichkeit hat sich ausgezahlt. Während es in meiner Firma mehrere Entlassungen gab, arbeite ich immer noch dort.“

Aktuelle Nachrichten

© Copyright Minghui.org 1999-2017