Kassel: Deutsche Fa-Konferenz 2017 war ein voller Erfolg

Letzten Sonntag fand in Kassel die alljährliche deutsche Falun Dafa-Konferenz zum Erfahrungsaustausch statt, zu der Praktizierende aus ganz Deutschland und Teilen der Schweiz zusammengekommen waren. 14 Praktizierende teilten ihre Erkenntnisse mit – berührende, inspirierende und erleuchtende Erlebnisse. Sie werden ihren Mitpraktizierenden helfen, ihre Mission noch besser zu erfüllen.

Washingtoner Bürger fordert die Freilassung seiner Mutter, die wegen ihres Glaubens in einem chinesischen Gefängnis sitzt

Du Haipeng steht vor der chinesischen Botschaft in Washington und fordert die Freilassung seiner Mutter. Seine Mutter wurde in China gefangen genommen – weil sie Falun Gong praktiziert. Unlängst verurteilte man sie zu einer Haftstrafe von 3,5 Jahren. Sie ist nur eine von hunderttausenden von Falun Gong-Praktizierenden, die in den letzten 17 Jahren in China wegen ihres Glaubens inhaftiert wurden.

Westaustralien: Autotour macht auf Organraub in China aufmerksam

In den letzten drei Monaten haben sie über 200 Städte und Gemeinden in Westaustralien durchreist – Falun Gong-Praktizierende auf ihrer Autotour, um auf die 17-jährige Verfolgung von Falun Gong in China aufmerksam zu machen. Die Autotour hat vielen Australiern geholfen, die Verfolgung von Falun Gong in China zu verstehen. Die öffentliche Unterstützung ist stark: Die Australier fordern Gesetze gegen den Transplantationstourismus.

Mutter eines Washingtoner Bürgers wegen ihres Glaubens an Falun Gong zu Gefängnis verurteilt

Ihr Sohn forderte vor der chinesischen Botschaft in Washington DC die bedingungslose Freilassung seiner in China inhaftierten Mutter. China reagiert prompt darauf -– nur zwei Tage später kam sie in China vor Gericht und wurde zu dreieinhalb Jahren Gefängnis und einer Geldstrafe von 5.000 Yuan verurteilt. Sie ist Falun Gong-Praktizierende und besaß Literatur über Falun Gong - das war ihr „Verbrechen“.

Nach 11 Jahren kultiviere ich mich wieder

Nach mehr als einem Jahrzehnt beschließt eine Praktizierende, ihre Angst zu überwinden und die Freuden der Kultivierung erneut zu erleben.

Junge Praktizierende: Das wahre Glück finden

„Bevor ich anfing, Falun Dafa zu praktizieren, war ich sehr dominant. Ich hörte mir die Meinungen anderer nicht an, konnte sie auch nicht akzeptieren und kämpfte oft mit ihnen, um zu beweisen, dass ich im Recht war.“

Aktuelle Nachrichten

© Copyright Minghui.org 1999-2017