Österreich: Wiener Gemeinderat einstimmig gegen den illegalen Organraub in China

Der Wiener Gemeinderat hat am 7. April 2017 einstimmig einen Entschließungsantrag angenommen, worin er die staatlich gebilligten Organentnahmen an inhaftierten Falun Gong-Praktizierenden sowie an Angehörigen politische Verfolgter und religiöser und ethnischer Minderheiten in China verurteilt. Die Forderung des Gemeinderates: Der Missbrauch bei Organtransplantationen in China soll öffentlich thematisiert und verurteilt werden.

Mu Xiaomei nach drei Monaten Haft freigelassen

Jüngste Berichte auf der Minghui-Website informieren über Fälle, wo Anklagen gegen Falun Gong-Praktizierende fallengelassen, zurückgewiesen oder inhaftierte Praktizierende freigelassen wurden. Mus Fall ist solch ein Beispiel. Sie wurde Anfang des Jahres rechtswidrig verhaftet und drei Monate lang eingesperrt. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft verkündet, dass ihr Fall zurückgewiesen worden sei. Man hat sie freigelassen.

Charkiw, Ukraine: Die Kunst von Falun Gong-Praktizierenden weckt die Güte in den Herzen der Menschen

Die Gemälde offenbaren „perfekt die verborgene Wahrheit“ über die Verfolgung von Falun Gong, so eine Besucherin der Kunstausstellung. Sie werde die Ausstellung ihren Freunden empfehlen, vor allem wegen der Inspiration, die sie daraus gewonnen habe. „Die Gemälde wecken die Güte in den Herzen der Menschen“, sagte sie.

Mitpraktizierende, lasst uns zur Feder greifen

Hier möchte ich meine Mitpraktizierenden ermutigen, zur Feder zu greifen und ihre Kultivierungserfahrungen niederzuschreiben.

Zwei weitere Falun Gong-Praktizierende freigelassen

Dies geschah dank der gemeinsamen Bemühungen der Praktizierenden, die die Judikative und die Exekutive Chinas drängen, die Verfolgung von Falun Gong zu beenden.

Provinz Liaoning: Über 60-Jährige zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt

He Tao wurde vor einem Jahr verhaftet, nachdem sie Informationsmaterialien über Falun Dafa verteilte hatte. Die Strafe für das Verteilen von Flyern: fünf Jahre Gefängnis, Folter und Misshandlung.

Aktuelle Nachrichten

© Copyright Minghui.org 1999-2017